ökumenische Exerzitien im Alltag

Ökumenische Exerzitien im Alltag 2017
Auch in diesem Jahr wollen wir uns gemeinsam auf den Weg der Exerzitien im Alltag machen. Neben unserem privaten und beruflichen Tätigkeiten wollen wir uns Zeit für Gebet und Stille nehmen. „Dich suche ich“ (Ps 63, 2) – gemeinsam mit anderen Gott suchen und finden; Gott näher kennenlernen. Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Weg mit Ihnen.

Die Exerzitien im Alltag finden statt:
Montags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr im Gemeindesaal St. Marien (Sichter 2, Hamburg)
20.03.    Gott – „ich bin“ immer da und immer anders (Ex 3,1-14)
27.03.    Jesus Christus – voller Gotteskraft (Lk 4,14-30)
03.04.    Heiliger Geist – innerer Treffpunkt mit Gott (Joh 14,16f.26f.)
10.04.    Mensch – erleuchtet durch Gottes Licht (2 Kor 4,6 und 5,17-20)
17.04.    Gemeinsamer Abschluss der Exerzitien im Alltag

Für unsere Planung bitten wir Sie um Anmeldung:
Kordula Petrausch, Gemeindereferentin oder im Pfarrbüro