St. Christophorus bekommt ein neues Gesicht

Nach einer 15jährigen Tätigkeit als Pfarrsekretärin verlässt Ivonne Bulla den Schreibtisch des Pfarrbüros in St. Christophorus, um einen „Neuen“ im Generalvikariat des Erzbistums Hamburg einzunehmen.
Wir danken Frau Bulla für ihr großes Engagement in unserer Gemeinde (Ehrenamtlich bleibt sie uns erhalten) und wünschen ihr Gottes reichen Segen für die neue Aufgabe.
Am 29. April um 18 Uhr möchten wir Danke sagen. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es die Möglichkeit zur Begegnung.

Das Pfarrbüro bleibt aber nicht leer. Pfarrsekretärin in St. Christophorus ab dem 1. Mai ist Sara Sellenschlo. Sie ist unserer Gemeinde nicht unbekannt. Sie engagiert sich immer wieder ehrenamtlich und war auch Mitglied des Kirchengemeinderates, den sie aufgrund ihrer neuen Aufgabe verlassen muss. Wir heißen Frau Sellenschlo als Pfarrsekretärin herzlich Willkommen und wünschen auch ihr Gottes reichen Segen für ihren neuen Arbeitsbereich in und für unsere Kirchengemeinde.

Gleichzeitig verändern sich die Öffnungszeiten des Pfarrbüros in St. Christophorus.

Neue Öffnungszeiten (ab dem 1. Mai 2017):
Mo.:   9.00 – 12.00 Uhr
Di:      geschlossen
Mi:     8.30 – 10.00 Uhr
Do:    8.30 – 12.00 Uhr und 1./3./5. Do im Monat: 15.00 – 18.00 Uhr
Fr.:    9.00 – 12.00 Uhr